Kinderbibeltage: Der Zöllner auf dem Baum

© © Kees de Kort, aus: Das große Bibel-Bilderbuch

08
OKT

Datum Dienstag, 8. Oktober 2019 (den ganzen Tag) - Mittwoch, 9. Oktober 2019 (den ganzen Tag)
Ort
Matthäuskirche in der Friedrich-Ebert-Anlage 33
Mitwirkende
Jeanette Hujer, Fa-Rung Rath, Pfarrer Andreas Klein
Preis
20 Euro für beide Tage

Der Zöllner auf dem Baum

Die Geschichte von Zachäus in zwei Tagen gemeinsam erlebt und gespielt



8.+9. Oktober 2019, in der Matthäuskirche, Friedrich-Ebert-Anlage 33

Für Kinder ab dem 1. Schuljahr


Leitung und Team: Jeanette Hujer, Fa-Rung Rath, Pfarrer Andreas Klein

Checkin - jeweils morgens um 9.00 Uhr. Ende am 8.10., um 16.00 Uhr. 

Abschluss am 9.10., um 15.30 Uhr mit einer kleinen Vorführung des entstandenen Theaterstücks!


Zöllner haben normalerweise den Schlagbaum vor sich und versperren anderen den Weg. Und machen auf, wenn der Zoll bezahlt wurde. Davon hat Zachäus immer einiges für sich selbst behalten und ist reich geworden. Und warum klettert er jetzt auf einen Baum?

Wir laden dich herzlich ein, mit uns und vielen anderen Kindern diese spannende Geschichte zu entdecken. Wir werden singen und bauen, Theater spielen, gemeinsam essen und spielen und es wird „hoch hinaus“ gehen. 

Die Kosten für beide Tage betragen 20,- €

Der Beitrag wird bei der Anmeldung am ersten Tag mitgebracht.


⬈ Zur Anmeldung bitte über dieses Anmeldeformular



Verwendung des Bildes mit freundlicher Genehmigung:

© Kees de Kort, aus: Das große Bibel-Bilderbuch, Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart

Bildnachweise: